Posts Tagged ‘Medien’

Seit Wochen halten die Massendemonstrationen von Stuttgart die Medien und die Öffentlichkeit auf Trab. Kaum zu glauben, dass der Bau eines Bahnhofs, der jahrelang niemanden interessiert hat, die Leute so in Wallung bringt. Wo war das Stuttgarter Bürgertum, das jetzt Fähnchen schwenkend tränenden Auges für ein paar Bäume und gegen die grundlegende Verbesserung der Lebensverhältnisse in seiner Stadt kämpft in den letzten 17 Jahren, als das Projekt vorgestellt, beschlossen, genehmigt und gerichtsfest gemacht wurde?

Advertisements

Das Statistische Bundesamt nennt es den Gender Pay Gap. Englisch klingt immer gut…


Über die politisch korrekte Gender-Keule.


Über Lothar aus dem Osten und Thomas aus dem Westen.


Auch wenn es vielleicht noch nicht jeder mitbekommen hat: Die Medien haben die Macht im Lande übernommen.


Seit 2.000 Jahren hat sie sich in der zivilisierten Welt immer mehr ausbreiten können. Und auch wir haben sie übernommen: Die Unschuldsvermutung.


Was ist eigentlich Politik?